Startseite

Johokwe Ondra Ongoa gen.Nyah


Nyah wurde am 24.12.2010 im berühmten Johokwe Kennel geboren.

Ihr Exterieur stimmt mit dem geltenden Standard nahezu perfekt überein. Sie ist eine rot-weizenfarbene, mittelgrosse, harmonisch aufgebaute Hündin mit einem eleganten Kopf, sehr guter Rücken- und Unterlinie sowie vorzüglicher Vorbrust und Brusttiefe. Ihr Gangwerk ist schwungvoll und raumgreifend.

Nyah ist ein fröhliches, aufgewecktes Hundemädchen, welches für jeden Spass und jedes Spiel zu haben ist. Sie versteht es, Jamila zum Herumtollen zu animieren, als auch sie dazu zu bewegen, ihr den schönsten Liegeplatz, das tollste Spielzeug und manchmal sogar die letzten Brocken im Fressnapf zu überlassen.

Sie ist eine sehr folgsame, gelehrige sowie leichtführige Hündin und ist für jede Streicheleinheit dankbar.

Bei Spaziergängen zeigt sie beim Spielen und Toben sowohl mit Jamila, als auch mit anderen Hunden, ihr oftmals überschwengliches Temperament. Sie geht aber auch sehr gerne brav an Frauchens Seite und möchte gefallen.

Bei Wildsichtungen war sie bisher immer abrufbar, auch wenn es ihr oft schwer fiel zu gehorchen, da sie jagdlich nicht uninteressiert ist!

Im Rudel ordnet sie sich bereitwillig unter. Bei Begegnungen mit fremden Hunden bleibt Nyah absolut entspannt. Sie zeigt keinerlei Scheu oder gar Aggression und meistert solche Situationen mit der nötigen Souvernität.

Fremden gegenüber ist Nyah durchaus aufgeschlossen und jedermann ist gerne willkommen. Mit Kindern geht sie sehr geduldig und sanftmütig um.

Nyah wird seit dem Babyalter auf Ausstellungen im In- und Ausland präsentiert und kann bereits auf eine sehr erfolgreiche Showkarriere zurückblicken.